Aktuell: Nostalgiemonat

DCbullet
Am 20. Juni kommt der Superman-Reboot „Man of Steel“ in die Kinos, der nicht nur für Superman, sondern für die gesamte filmische Zukunft des DC-Universums enorm wichtig ist, da Warner Bros. einen eventuellen Batman-Reboot, einen möglichen Batman/Superman-Team-Up-Film und weitere Superheldenverfilmungen bis hin zur Justice League vom Erfolg von „Man of Steel“ abhängig macht. Dies nehme ich zum Anlass, einmal auf meine Anfänge zurückzublicken, weshalb der Juni als Themenmonat den Comics meiner Kindheit und frühen Jugend gewidmet ist. Das bedeutet im Klartext: Ich werde im Juni vor allem Comics aus dem Hause DC rezensieren, die seinerzeit im Dino-Verlag erschienen sind und auf diese Weise ausgiebig der Nostalgie frönen.

3 Gedanken zu “Aktuell: Nostalgiemonat

  1. Stefan Kraft

    Auch wenn ich in letzter Zeit nicht so sehr zum Lesen hier gekommen bin: Auf Deinem Blog sehe ich immer wieder gerne vorbei. Und auch ich freue mich auf den „Nostalgie“-Monat.
    Meinen ersten Batman- (und überhaupt Superhelden-)Comic gekauft habe ich erst in der Panini-Ära. Den ersten Comic habe ich aber schon früher in der Stadtbibliothek gelesen – und das werden wohl Comics aus dem Dino-Verlag gewesen sein.
    Gibt es eigentlich eine Übersicht, welche Comics bei Dino erschienen sind? Gab es da eine Systematik?
    Ansonsten: Weiter so, Hemator. 🙂

    1. Hmm, eine Übersicht über die Dino-Serien habe ich im Internet bisher keine gefunden, aber vor allem hinten hinaus waren es dann auch relativ viele. Ich glaube, sie haben mit Comics zur TV-Serie „Beavis and Butthead“ angefangen, sind dann zu „Batman Adventures“ und den „Simpsons“ übergegangen und haben dann im Superheldensektor weitergemacht, erst kam eine Superman-Serie (inklusive Specials, Sonderbände etc.), dann kamen JLA, Batman, Lobo und DC vs. Marvel, später dann auch Star Wars, Star Trek, Flash, Green Lantern, Young Justice und noch diverse andere Actioncomics („Crimson“, „Cliffhanger“), mit denen ich mich allerdings nie beschäftigt habe. Die Superhelden haben sich dann irgendwann nicht mehr rentiert, weshalb dieses Programm eingestellt wurde und Panini dann die DC-Lizenz gekauft hat. Später hat Panini auch Dino aufgekauft.
      Freut mich auf jeden Fall, dass du beim Nostalgiemonat dabei bist 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s