Media Monday 159

media-monday-159
One Media Monday to rule them all…

1. Die Familie Lannister in der Serie „Game of Thrones“ ist wirklich extrem dysfunktional, selbst nach den Maßstäben von Westeros.

2. Wenn man einen Film poetisch nennen könnte, dann sicherlich „Pans Labyrinth“, denn Guillermo del Toros Magnum Opus versteht sich hervorragend darauf, Posie, Düsternis und die harte Realität des spanischen Faschismus zu vermengen.

3. Optik ist ja nicht alles, aber Smaug im zweiten Hobbit-Film sah schon beeindruckend gut aus, da hat Weta wirklich verdammt gute Arbeit geleistet.

4. Ralph Fiennes gefällt mir am besten in Rollen, in denen er als Schurke so richtig aufdrehen darf.

5. Das schönste Happy-End hat „Die Rache der Sith“ – zumindest für Darth Sidious.

6. Das letzte Mal so richtig als Geek gefühlt habe ich mich, als ich meinen Artikel über die Schwächen des Erweiterten Star-Wars-Universums gepostet habe. Das war heute mittag. Bzw. gestern Mittag.

7. Zuletzt gesehen habe ich „Batman: Under the Red Hood“ und das war immer noch der beste Film der DCUAOMs, weil er aus einer reltiv schwachen Comicvorlage ziemlich viel herausholt, verdammt gute Sprecher hat und auch sonst rundum ziemlich gelungen ist.

Advertisements

11 Kommentare zu “Media Monday 159

  1. greifenklaue sagt:

    Ha, auch wegen Star Wars als Geek gefühlt, da haben wir etwas gemeinsam!

    • hemator sagt:

      Mit Star Wars funktioniert das auch immer prächtig 😉

      • xsehu sagt:

        wegen Star Wars braucht man sich doch nicht als Geek zu fühlen? Ist doch da natürlichste der Welt auch noch als erwachsener Mann seine wunderbare Star Wars Lego Sammlung zu begutachten oder mal ne Runde mit Stöcken zu fechten 😉

  2. Wortman sagt:

    Was ist denn das für ein Batman Film?

  3. Smaug war echt der Hammer. Und so wahnsinnig groß!

  4. olivesunshine91 sagt:

    Ralph Fiennes ist großartig und einfach die perfekte Besetzung für Voldemort gewesen!

    • hemator sagt:

      In der Tat. Er macht aber auch als Hades, Amon Göth oder Francis Dolarhyde eine ziemlich gute Figur finde ich. Man muss ihm einfach die Gelegenheit geben, so richtig fies zu sein, dann klappt das.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s