Media Monday 164

media-monday-164

Mir fällt gerade kein Zitat ein, Media Monday gibts trotzdem.

1. Wenn ich Danny Elfmans Batmanthema höre, werde ich richtiggehend nostalgisch, weil es eines der ersten Filmmusikstücke ist, das mir aufgefallen ist und weil es während meiner Kindheit, durch B:TAS und die Burton-Filme sehr präsent war.

2. Mit ihrer/seiner Rolle als Seymour Parrish in „One Hour Photo“ ist Robin Williams endlich mal aus seinen Rollenschema ausgebrochen, denn dort hat er bewiesen, dass er auch einen guten Psychopathen spielen kann. Rest in Peace.

3. Coming-of-age-Stories kommen in vielen verschiedenen Gestalten daher.

4. „A Serbian Film“ (in seiner Gesamtheit) war die mitunter brutalste Szene, die mir je in irgend einer Form untergekommen ist und dabei habe ich mir lediglich den Red-Band-Trailer angesehen und die Inhaltsangabe auf Wikipedia durchgelesen. Ich bin ja nun wirklich nicht zart besaitet, aber manche Filme müssen einfach nicht sein.

5. „Two and a Half Men“ hätte man nun wirklich nicht noch einmal aufwärmen müssen, schließlich hat die Serie schon massiv an Charme und Humor verloren, als Charlie Sheen noch mitgespielt hat.

6. Normalerweise kann ich ______ nichts abgewinnen, aber ______ .

Mir fällt gerade kein Beispiel ein.

7. Zuletzt gesehen habe ich „Hellbenders“ gesehen und das war ziemlich mäßig, weil der Film für eine richtige Komödie nicht lustig genug und für einen ordentlichen Horrorfilm nicht schockierend genug war, von diversen anderen Schwächen gar nicht zu sprechen. Clancy Brown braucht dringend bessere Rollenangebote.

5 Gedanken zu “Media Monday 164

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s