Media Monday 148

media-monday-148
Mir fällt gerade kein passendes Zitat ein. Trotzdem gibts den Media Monday.

1. Die beste Film-Szene, die in Berlin spielt ist aus „Goodbye Lenin“? Mir fällt spontan kein anderer Film ein, der da spielt und den ich gesehen habe.

2. ______ ist für mich der perfekte Filmeabend.
Das kann stark variieren, meistens kommt es auf das Zusammenspiel mehrer Faktoren an, etwa der Film, die Gesellschaft, körperliche Befindlichkeit etc.

3. Die Kenntnis des Batman-Mythos, die die Macher immer wieder beweisen, macht einen nicht unbeträchtlichen Teil der Faszination der Arkham-Serie aus, weil die Spiele in vielerlei Hinsicht eine gelungene Kombination mehrere Interpretationen des Dunklen Ritters ist (Comics, Nolan-Filme, B:TAS, Burton-Filme usw.).

4. Wie ich Filme schaue und erlebe, hat sich durch das Internet/die sozialen Netze vor allem dahingehend verändert, dass ich insgesamt sehr viel mehr Möglichkeiten zum konsumieren, rezipieren und informieren hat.

5. Wenn ich die Chance hätte, einen Star-Wars-Roman zu schreiben, der dann auch veröffentlicht wird, ginge damit ein Traum für mich in Erfüllung.

6. Hans Zimmer scheint die besten Tage hinter sich zu haben, weil mich seit Jahren keiner seiner Soundtracks mehr wirklich begeistern konnt. Im besten Fall waren sie ganz okay.

7. Zuletzt gesehen habe ich „Drachenzähmen leichtgemacht“ und das war gut, weil einfach alles stimmig ist. Ich freue mich schon auf Teil 2.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s